Leben in Althengstett: Kinder, Jugend, Familie

Jugendtreff althengstett

Der Verein setzt sich zur Förederung der Jugendfürsorge sowie Offenen Jugendarbeit ein und ist als Träger der freien Jugendhilfe als besonders förderungswürdig anerkannt. Er organisiert  - unterstützt durch die Gemeindeverwaltung - die Offenen Treffs in Neuhengstett und Ottenbronn. Die hauptamtliche Jugendhausleitung (Sozialpädagogin) wird von den ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern bei der Organisation der Offenen Jugendarbeit unterstützt.

Der Verein ist außerdem Träger der sozialen Gruppenarbeiten in den Althengstetter Schulen. Hier werden Schüler in einer kleinen Gruppen intensiv betreut. Die soziale Gruppenarbeit erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt und dem Kreisjugendring Calw.

Leitung Jugendhaus: Olivia Possart
1. Vorsitzender: Lothar Kante

Jugendtreff Althengstett

Bahnstraße 3
75382 Althengstett
07051 799929

Was läuft im Jugendhaus?

  • Girls-Club
    ...for girls only. Männerfreie Zone im Jugendhaus.
    Jeden Freitag von 16.00 - 18.00 Uhr hat das Jugendhaus für Mädchen ab 12 Jahren geöffnet.
    Wir chillen zusammen, quatschen, spielen und, und, und - einfach alles, worauf Ihr Lust habt!
  • Kreativwerkstatt
    Immer donnerstags von 16.00 - 18.00 Uhr findet ein kreatives Angebot für Kinder ab 8 Jarhen statt. Wir werden jede Woche mit den unterschiedlichsten Materialien kreativ. Eine Anmeldung ist nicht notwendig - einfach vorbeikommen!
  • Offener Treff und Internetcafé
    Mittwoch 17.00 - 20.00 Uhr
    Donnerstag 18.00 - 21.00 Uhr
    Freitag 18.00 - 22.00 Uhr


Wo findet der Treff statt?

  • Althengstett, Güterschuppen am Bahnhof.

Kontakt

  • Rathaus Althengstett
  • Simmozheimer Straße 16
  • 75382 Althengstett
  • Telefon: 07051 1684-0
  • E-Mail