Volltextsuche auf: https://www.althengstett.de
Volltextsuche auf: https://www.althengstett.de

Gemeindenachrichten

Aktualisierung und Weiterführung des „Indirekteinleiterkatasters“ für das Einzugsgebiet der Kläranlage Althengstett


Die Gemeinde Althengstett ist nach § 49 Abs. 1 Wassergesetz (WG) in Verbindung mit der Eigenkontrollverordnung (EKVO) des Landes Baden-Württemberg verpflichtet, über die im Einzugsgebiet der Kläranlage Althengstett liegenden Gewerbebetriebe ein sogenanntes Indirekteinleiterkataster zu führen und regelmäßig zu aktualisieren.

Die Gemeindeverwaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro iat-Ingenieurberatung GmbH, Stuttgart, in den nächsten Wochen alle relevanten abwassererzeugenden Betriebe in der Gemeinde Althengstett anschreiben.

Alle Informationen erhalten Sie hier.